Vom Eise befreit

sind zwar Strom und Bäche noch nicht, aber die bekannten Laufstrecken rund um Olle Fritzings Geburtshaus sind wieder belaufbar, besser ist das auch.

Heute nun die reduzierte lange Runde. Der morgendliche Blick aus dem Fenster zeigte den seit gestern bekannten Bodennebel. Hinzu kam noch leichter Nieselregen. Nein, so werde ich meinen ersten langen Lauf in der Heimat nicht absolvieren, so die einhellige Meinung.

Die Rennschnecke hatte heute einen 50-er laDL und kam völlig verregnet zurück. Verwöhnt durch die Isla wollte ich noch ein bisschen warten und …

Da der Nachmittag den Wetterumschwung bringen sollte, lief ich gegen dreiviertel zwei bei herrlichem Sonnenschein mit Ärmlingen und dreiviertel Tight los. Herrlich. Wieder mal war mir die Laufstrecke nicht klar, also rannte ich erst mal in die Richtung, der ich die gesamte Woche bereits gefolgt war. Auf Grund meiner Bedenken, was das Durchhaltevermögen betraf, musste es eine „abbruchsichere“ Strecke sein.

Zu tief steckten noch die Erinnerungen des letzten Samstags in meinem Hirn, als ich nach 21 km völlig laufunfähig vor Schmerz irgendwo zwischen Fuencaliente und Mazo den Kontakt zur Außenwelt suchte (SMS ging gar nicht und Telefonate nur mit Krampf).

An Reuters Geburtshaus gings dann zum Zwergenwald und es war klar, dass die Krummseer Runde erwählt wurde. Alles lief bestens. Ich schlug ein 5:30-er Tempo an, was ich auf  Grund der flachen Strecke gut halten konnte. Die üblichen Zicken von Körper und Seele vergingen, wie die Zeit es tat. In Ritzerow gabs kein zurück mehr, denn es war vor wie zurück die gleiche Entfernung nach Hause.

Ich hatte heute jedoch das Glück (doch eher war ich wohl erholt) des Tüchtigen und konnte auch die Abkürzung an der Kreuzung nach Ivenack ausschlagen. Weiter gings nach Basepohl und von dort auf direktem Wege nach Hause. Nach 25,5 km und 2:15 Std. hatte ich den heimischen Hof unbeschadet erreicht. Es scheint wieder aufwärts zu gehen. Die Oberschenkelmuskulatur hat ihr wildes Muskelwachstum ( 😉 ) beendet und mein Plan für die kommende Woche kann umfangsreduziert wieder aufgenommen werden.