Entlastende Aussage

Share

Copyright by http://transvulcania.com

Ich, ___________________________________, mit Ausweisnummer _______________________,

erkläre hiermit, dass
1. ich die Richtlinien des Wettlaufs TRANSVULCANIA 2015, der am 9. Mai 2015 stattfindet, gelesen habe und diese in vollem Umfang akzeptiere. Diese Richtlinien sind auf der offiziellen Webseite des Wettlaufs nachzulesen:
2. ich in einer guten sportlichen Verfassung bin, um an diesem Wettlauf teilnehmen zu können. Ich erfreue mich allgemein guter Gesundheit, ohne an Krankheiten zu leiden oder mit körperlichen Gebrechen bzw. Verletzungen leben zu müssen, die durch eine Teilnahme an dem Wettlauf weiteren Schaden nehmen könnten. Sollte ich während des Wettlaufs verletzt werden oder Gefahr laufen, meine Gesundheit zu gefährden, teile ich dies umgehend der Organisationsleitung mit.
3. ich mir über die Gefahren, die diese Art von Wettläufen in freier Natur und im schwierigen Gelände für die Teilnehmer bergen, bewusst bin. Daher nehme ich in eigener Verantwortung am Wettlauf teil.
4. ich über die nötige körperliche Geschicklichkeit verfüge, um meine eigene Sicherheit unter den gegebenen Umständen zu gewährleisten. In gleicher Weise verfüge ich über das notwendige Rüstzeug, dass die Organisationsleitung für die Teilnahme am Wettlauf verlangt und bürge für den einwandfreien Zustand des Materials. Ich bin mit dem Umgang des Materials vertraut und werde es während des gesamten Wettlaufs tragen.
5. ich den von der Organisationsleitung aufgestellten Richtlinien und Sicherheitsbestimmungen für den TRANSVULCANIA 2015 Folge leisten und ich durch mein Verhalten weder meine körperliche und psychische Verfassung, noch die der anderen Teilnehmer gefährden werde. Darüber hinaus werde ich den Anweisungen der Organisationsleitung und ihrer Organe hinsichtlich der allgemeinen Sicherheit folgen.
6. ich dem medizinischen Personal der Veranstaltung mit oder ohne meine Kenntnis davon gestatte, mich im Notfall zu behandeln, um meine gesundheitliche Versehrtheit wieder herzustellen. Auf sein Verlangen hin werde ich den Wettlauf abbrechen, um meine Gesundheit zu schützen.
7. ich die Organisationsleitung dazu ermächtige, Fotos und Film- bzw. Tonaufnahmen von mir zu verwenden, wenn diese im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Wettlauf stehen.
8. meine Startnummer persönlichen Charakter hat und daher nicht übertragbar ist.
9. ich freiwillig und in eigener Verantwortung am Wettlauf teilnehme. Dementsprechend befreie ich die Organisationsleitung, ihre Organe und Sponsoren von jeder Verantwortung für körperliche oder materielle Schäden, die mit meiner Person in Verbindung stehen.
10. ich folgenden Grundsätzen zum Schutz der Umwelt folgen werde:
a. Umsichtiges Verhalten auf öffentlichen Wegen und Straßen.
b. Verringern der Geschwindigkeit bei Anwesenheit von Personen, Tieren oder Fahrzeugen.
c. Verzicht auf die Veränderung des natürliches Umfeldes.
d. Verzicht auf die Beschädigung biologischer, geologischer und kultureller Ressourcen sowie der Landschaft im Allgemeinen.
e. Umgehung sensibler Naturräume.
f. Verrichtung der Notdurft nur in den dafür vorgesehenen Einrichtungen und fern von öffentlichen Wegen, Plätzen und Wasserläufen.
g. Kein Feuer entfachen und keine Brandgefahren verursachen.
h. Kein Installieren von Objekten oder Apparaturen im öffentlichen Raum mit bleibendem Charakter.
i. Kein Entsorgen von Objekten, festem Abfall oder Flüssigkeiten außerhalb der dafür vorgesehenen Bereiche.

In ……………………………………………., am ……………………………………. 2015

Gelesen und einverstanden, (vollständiger Name) ……………………………………………..
………………………………………………………….
(Unterschrift)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.